Citylove – Duisburg Innenhafen

Hallo da draußen!

Eines der Dinge, die mir am Leben im Ruhrgebiet so gefallen, ist, dass es so viele interessante Orte in der unmittelbaren Umgebung zu entdecken gibt. Vor einigen Wochen habe ich mit meinem Freund zum Beispiel einen Ausflug zum Innenhafen Duisburg gemacht.

innenhafen_1innenhafen_2

Ich kannte das Areal mit den vielen interessanten Gebäuden zwar schon, aber ich wollte es auch gerne meinem Freund einmal zeigen. Am Innenhafen gibt es einige Restaurants und Cafés. Es ist aber auch schön einfach nur dort spazieren zu gehen.

innenhafen_4innenhafen_5innenhafen_6innenhafen_7innenhafen_8

Das Wetter war an dem Tag, als wir dort waren, leider nicht nicht ganz so schön. Aber eine kleine Runde konnten wir doch drehen, bevor in die L’Osteria geflüchtet sind.

innenhafen_9innenhafen_10

Bis bald!

Citylove – Herford

Hallo da draußen!

Ich lebe jetzt schon seit anderthalb Jahren im schönen Ruhrpott, ursprünglich komme ich aber aus einer Kleinstadt im beschaulichen Oswestfalen-Lippe: Herford. In der Reiterwelt ist dies vielleicht eine recht bekannte Stadt und dem ein oder anderen sagen vielleicht die Namen Bugatti, Brax oder Ahlers etwas – alles Bekleidungsunternehmen aus meiner schönen Heimat.

Herford ist eine wirklich nette kleine Stadt in der Nähe von Bielefeld (ja es gibt Bielefeld wirklich). In der Innenstadt gibt es viele hübsche Fachwerkhäuser, tolle Kirchen, Rathaus und Markthalle. Ich habe heute ein paar Impressionen aus meiner Heimat für Euch.

herford_1

herford_2

herford_5

herford_6

herford_4

Ich bin immer noch recht häufig am Wochenende in Ostwestfalen, da meine Freunde und Familie noch immer hier leben. Und ich liebe die Region und die Stadt Herford wirklich. Neben einer schönen Innenstadt gibt es hier nämlich noch etwas Natur – perfekt zum Abschalten!

herford_8

herford_7

herford_9

herford_10

herford_11

Bis bald!

Citylove – Essen Parkleuchten

Hallo da Draußen!

Über die Wintermonate findet in der Essener Gruga immer das Parkleuchten statt. Dabei handelt es sich um Lichtinstallationen, die überall im Park verteilt aufgebaut werden und Bäume und Sträucher abends in mystisches Licht tauchen. Am 13. März war der letzte Tag und ich wollte es mir nicht nehmen lassen, mir das Spektakel einmal selbst anzusehen.

Ich muss sagen es war wirklich toll! Ich war schon kurz bevor es dunkel war dort und musste deshalb auch nicht so lange anstehen. Es ist aber sehr schnell sehr voll geworden, sodass man mit dem Fotografieren echt schnell sein musste, um keine fremden Köpfe im Bild zu haben.

Nichtsdestotrotz habe ich einige tolle Fotos von den wirklich interessanten Lichtschauspielen geschossen habe.

DSC_0022

DSC_0032

DSC_0033

DSC_0035

DSC_0053

 

DSC_0044

Citylove – Düsseldorf

Hallo meine Lieben!

Oh Boy, it’s been awhile! Ja, ich habe hier echt lange nichts mehr gepostet. Mein neuer Job, den ich seit November 2015 habe, nimmt mich doch sehr ein, sodass ich unter der Woche nach der Arbeit kaum noch Zeit und Lust habe noch mehr zu schreiben, als ich es den ganzen Tag schon tue… Und am Wochenende verbringe ich momentan viel Zeit damit, Videos für meinen YouTube Kanal zu drehen. Wenn ihr an Make-Up und Beauty interessiert seid, schaut doch mal vorbei:

https://www.youtube.com/channel/UCUsJSIzqV3Zc5qunVUUo41A

Abgesehen davon ist auch nicht wirklich etwas passiert, worüber ich hier hätte berichten können und das Wetter war nun auch nicht so gut, dass ich große Lust hatte, ein paar schöne Fotos z schießen…

Anyways, genug mit den Ausreden und Ausflüchten! Ich habe gestern einen kleinen Ausflug nach Düsseldorf gemacht. Von meinem momentanen Wohnort Essen aus, fährt man in die Landeshauptstadt nur gut 30 Minuten. Und das haben mein Freund und ich am Samstag genutzt, um ein paar Dinge zu erledigen und ein bisschen die schöne Stadt zu genießen!

Düsseldorf Februar3Düsseldorf Februar2Düsseldorf Februar1

Ihr müsst wissen: Ich liebe Düsseldorf! Ich habe selbst vor ein paar Jahren schon mal für sechs Monate dort gelebt und mich total in die Stadt verliebt. Besonders im Frühling, wenn die ersten Sonnenstrahlen rauskommen, gibt es nichts Schöneres, als ein bisschen am Rhein und in der Altstadt spazieren zu gehen. Und genau das haben wir gestern auch getan und ich habe die Gelegenheit genutzt, um ein paar schöne Fotos zu machen!

Düsseldorf Februar11Düsseldorf Februar8Düsseldorf Februar7Düsseldorf Februar5Düsseldorf Februar4

Düsseldorf Februar9

Outfit: Hose Bershka – T-Shirt Mango – Cardigan Primark – Mütze No Name – Schuhe No Name

Bis bald!

Christmas is coming

Hallo da Draußen,

ich liebe Weihnachten! Schöne Lichter, der Geruch nach Glühwein und gebrannten Mandeln, hach das kann doch nur eine besinnliche Stimmung auslösen! Ganz besonders mag ich deshalb natürlich auch den Weihnachtsmarkt. Ich komme ja aus einer Kleinstadt, wo es außer zwei Glühweinständen und einigen Fressbuden nichts besonders gibt. Aber in meiner momentanen Heimat Essen, sieht das ganze schon anders aus.

DSC_0013DSC_0014

In der Innenstadt auf dem Kennedyplatz ist echt ein ganz hübscher Weihnachtsmarkt mit vielen kleinen Ständen aufgebaut, wo es auch einige hübsche Geschenke zu kaufen gibt. Außerdem haben sie noch ein nostalgisches Karussell und sogar ein Riesenrad. Und im Rahmen der Essener Lichtwochen sind tolle Installationen zum Thema Spanien aufgebaut.

DSC_0005DSC_0003DSC_0020DSC_0017

Ich bin gleich am Eröffnungswochenende mit meinen Eltern dort gewesen und habe den ersten Kakao mit Schuss dieses Jahr getrunken!

Bis bald!

Me in Motion

Hallo da Draußen!

Als ich hier mit dem bloggen angefangen habe, sagte ich mal, dass vielleicht auch der ein oder andere Beauty-Post hier erscheinen wird. Bisher ist das nicht der Fall gewesen, da ich nicht richtig die Zeit dafür hatte ordentliche Fotos usw. dafür zu machen. Um aber trotzdem auch online ein bisschen meine Schimmel-Leidenschaft auszuleben, habe ich mich vor ein paar Monaten entschlossen, es auf Youtube zu versuchen.

Nachdem ich nun ein paar Videos gedreht und hochgeladen habe, denke ich es ist an der Zeit, diese mit euch zu teilen! Ich weiß nicht wer von euch generell ein Interesse an diesen Themen hat. Mein letztes Video ist ein „Random Facts about me“-Tag gewesen.

Wer von euch also gerne mehr über mich erfahren will, ist herzlich eingeladen mal vorbei zu schauen!

33 Fakten über mich!

PS.: Ich bin definitiv kein Profi und habe auch nicht vor irgendwann mit Youtube Geld zu verdienen. Es macht mir einfach nur Spaß Videos zu drehen und zu bearbeiten. Seit also nicht so streng, wenn die Technik nicht perfekt ist 😉

Bis bald!

On a Rollercoaster Ride

Hallo da Draußen!

Ich liebe Kirmes! Ich weiß nicht warum, aber ich finde es einfach toll über den Platz zu schlendern, die Fahrgeschäfte zu bewundern und die ein oder andere kleine Sünde zu verspeisen. Ich fahre auch gerne mal bei einem Geschäft mit. Leider habe ich nur sehr wenige Freunde, die da auch Spaß dran haben. So bleibt es dann doch meistens bei einem Spaziergang.

Letztes Wochenende war in meiner Heimatstadt City-Kirmes. Das heißt die Stände waren alle verteilt in der Innenstadt aufgebaut. Für mich eine spannende Kulisse um ein paar Fotos zu machen.

KirmesHerford13
KirmesHerford7 KirmesHerford6 KirmesHerford5 KirmesHerford2

Es gibt diese Fahrgeschäfte, die für mich einfach zu einer Kirmes dazu gehören. Sowas wie ein Autoscooter oder der Musikexpress oder der Break Dancer. Auch ein Riesenrad darf nicht fehlen. Aber besonders interessant sind immer die neuen Sachen, die man vorher noch nicht so gesehen hat.

KirmesHerford4 KirmesHerford3 KirmesHerford1 KirmesHerford8 KirmesHerford10 KirmesHerford11 KirmesHerford12

Bis bald!